Zutaten

250 g Kräuter, gemischte (z.B. Estragon, Schnittlauch, Petersilie)
Orange(n), unbehandelte
150 g Meersalz
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Orangen waschen (am besten geeignet sind Bio-Orangen), abtrocknen, die Schale fein abreiben (oder hauchdünn abschneiden und im Mixer fein mahlen) und mit dem Meersalz mischen. Die Kräuter abbrausen, trocken tupfen (am besten in einer Salatschleuder trocknen), alles fein hacken und unter das Orangen-Salz mischen.

Wer das Orangen-Kräutersalz für den Streuer nehmen möchte, die Menge, die man haben möchte dafür zusammen im Mörser oder Mixer fein mahlen.

In einem Twist-Off-Glas luftdicht verschlossen und dunkel aufbewahren - hält sich 8-12 Monate.

Passt zu Fisch, besonders zu geräuchertem Lachs und bunten Blattsalaten.
Auch interessant: