Zutaten

1 m.-großes Ei(er)
1 m.-große Knoblauchzehe(n)
2 Scheibe/n Weißbrot
 n. B. Meersalz
 n. B. Pfeffer
2 EL Olivenöl
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Knoblauchzehe schälen und zu einer Paste verarbeiten. Ei mit Knoblauchpaste, Salz und Pfeffer verquirlen. Die Eimasse kann, muss aber nicht, mit einer geringen Menge Wasser oder Milch verdünnt werden.

Eine Bratpfanne mit Olivenöl erhitzen.

Brotscheiben in die Eiermischung geben und mehrfach wenden, bis das Brot vollständig von der Eimasse bedeckt ist.

Die Brotscheiben in der Bratpfanne goldgelb ausbacken. Achtung! Der Knoblauch darf nicht verbrennen, ansonsten wird er bitter.
Auch interessant: