Zutaten

300 g Himbeeren (TK)
500 g Joghurt (0,1 % Fett)
20 g Honig
20 g Zucker, braun
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 120 kcal

Die noch gefrorenen Himbeeren in eine Schüssel geben (am besten in eine Glasschüssel, sieht nachher toll aus). Den Honig unter den Joghurt rühren und zusammen für 2 - 3 Minuten mit dem Rührgerät oder Schneebesen etwas aufschlagen, damit er cremiger, luftiger wird.

Den Joghurt dann über die Himbeeren geben und mit dem braunen Zucker bestreuen. Den Himbeertraumschaum für einige Stunden in den Kühlschrank stellen, bis die Himbeeren aufgetaut sind.

Tipps: als Frühstück; einfach 25 g Haferflocken zufügen. Evtl. Vanillezucker zum Joghurt geben, falls es jemand noch süßer möchte.

Statt tiefgefrorenen Himbeeren Kirschen aus dem Glas, frische Erdbeeren, Obstsalat verwenden.

Alles direkt auf 4 Dessertschälchen verteilt zubereiten statt in einer großen Schüssel. Vier Himbeeren vor der Zubereitung beiseitestellen und anschließend zum Garnieren verwenden.