Zutaten

480 g Tatar
250 g Zwiebel(n)
4 TL Öl
500 g Sauerkraut
1 Dose Tomate(n), gehackte
50 g Tomatenmark
150 g saure Sahne
 etwas Salz und Pfeffer
  Knoblauch
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebeln würfeln und mit dem Tatar im Öl anbraten, die Dosentomaten und Tomatenmark zufügen und aufkochen lassen. Das abgetropfte Sauerkraut zugeben, gut umrühren, mit Salz, Pfeffer würzen und Knoblauch zugeben.
Alles 10 – 15 Minuten köcheln, bis das Sauerkraut etwas eingekocht ist. Evtl. noch Wasser zugeben und nachwürzen.

Zum Schluss die saure Sahne unterrühren.

Schmeckt mit Kartoffelpüree oder Baguette (extra berechnen!)
Auch interessant: