Zutaten

250 g Worcestersauce
15 g Sauce (BBQ-Sauce)
15 g Ketchup
10 g Zitronensaft
 wenig Tabasco
1 kg Salz
30  Austern, frische
50 g Schinken
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Worcestersauce mit BBQ-Sauce, Ketchup, Zitronensaft und Tabasco gut verrühren.

Das Salz auf ein Ofenblech verteilen.

Die Austern öffnen und die Muschel und das Muschelfleisch mit Zitronenwasser waschen. Die Muscheln mit dem Fleisch mitten auf das Salz setzen. Den Schinken in Juliennestreifen schneiden und gleichmäßig auf die gewaschenen Austern geben. Die angerührte Sauce darüber verteilen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 5 bis 10 Minuten überbacken - je nachdem, wie knusprig man den Schinken haben will.

Tipps: Frische Austern sind am besten. Das Salz kann man mehrmals verwenden. Die Sauce ist im Kühlschrank gut haltbar.
Auch interessant: