Überbackene Pfannkuchen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Ei(er)
450 ml Milch
150 g Mehl
2 EL Mehl
  Salz und Pfeffer
250 g Käse (Edamer)
6 EL Butter oder Margarine
6 Scheibe/n Kochschinken
1 m.-große Zwiebel(n)
1 EL Gemüsebrühe, instant
 etwas Muskat
  Fett für die Form
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Eier, 200 ml Milch, 175 ml Wasser und 150 g Mehl miteinander glatt verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Teig zugedeckt ca. 20 Minuten quellen lassen.

Den Käse grob reiben. 3 EL Butter portionsweise in einer Pfanne erhitzen. Aus dem Teig darin nacheinander 6 Pfannkuchen goldbraun backen. Die Pfannkuchen mit Kochschinken belegen und mit Käse bestreuen. Aufrollen, in eine gefettete Auflaufform legen.

Zwiebel schälen, fein würfeln. 3 EL Butter erhitzen, Zwiebel darin anschwitzen. 2 EL Mehl zufügen, anschwitzen. Mit je 250 ml Wasser und Milch unter Rühren ablöschen, Brühe einrühren, aufkochen. Die Soße ca. 5 Minuten köcheln lassen. 50 g Käse in die Soße rühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Die Käsesoße über die Pfannkuchen gießen und mit 50 g Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen, Ober-/Unterhitze: 200 Grad, Umluft: 175 Grad, Gas: Stufe 3, ca. 30 Minuten backen. Dazu schmeckt gemischter Salat.

Kommentare anderer Nutzer


Herzschlag

28.10.2008 21:54 Uhr

Die Pfannkuchen klingen sehr lecker
Ich werde sie demnächst machen, aber statt der Sauce
lieber einen grünen Salat dazu

lg mina
Kommentar hilfreich?

gittbitt

12.02.2009 12:31 Uhr

Das hört sich soo lecker an, na dann weiß ich was es heute gutes zu essen gibt.
Dazu noch einen frischen Salat. LG, Gitt
Kommentar hilfreich?

gittbitt

15.02.2009 22:29 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Sehr lecker, mmmhhh....., gibt es bestimmt öfter mal. Habe noch Knoblauch und frische Champions in der Soße mitgegart. Danke für dieses tolle Rezept. LG, Gitt
Kommentar hilfreich?

Elfenlied

16.02.2009 14:43 Uhr

Hallo gittbitt,

freut mich sehr dass es dir lecker geschmeckt hat..........Knoblauch und Champignon passen auch super dazu, habe mir gleich notiert.

LG
Elfenlied
Kommentar hilfreich?

naberma

07.01.2010 19:33 Uhr

Hallo,

habe die Pfannkuchen heute zum Abendessen gemacht, mit einem Tomate-Gurken-Salat dazu... lecker... wird es bestimmt öfter mal geben... danke für das Rezept...


LG
naberma
Kommentar hilfreich?

Liony

30.03.2010 12:41 Uhr

Hallo,

uns haben die Pfannenkuchen ganz ok geschmeckt.
Nach der Hälfte jedoch hatten wir gar keinen Hunger mehr drauf.
Also nächstes mal mach ich die Hälfte davon und dann noch was anderes dazu.

LG Liony
Kommentar hilfreich?

Emma-79

30.06.2010 21:18 Uhr

Hallo,
habe eben das Rezept nachgekocht, war sehr lecker.
Das gibts bestimmt öfter.

Lg Emma
Kommentar hilfreich?

LiloKnueppelkuh

24.10.2011 19:58 Uhr

Ich hab das Spontan Sonntags abends gemacht. Ausser Zwiebel hatte ich alles da! Aber auch ohne Zwiebel war es lecker! Gibs bestimmt öfter!!!
Kommentar hilfreich?

Dagobert1980

29.01.2013 10:19 Uhr

Hat sehr lecker geschmeckt. Habe aber Bolognesesauce über die Pfannkuchen gegeben. Ich hatte sie noch vom Vortag über.
Kommentar hilfreich?

Flominator

05.07.2015 18:59 Uhr

Leckeres Rezept, keine Probleme bei der Umsetzung. Hat uns beiden zu Mittag und zum Abendessen gereicht. Danke
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de