Marmorkuchen

schnell und easy
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

200 g Butter
200 g Zucker, feiner
300 g Mehl
Ei(er)
1 Pck. Backpulver
1 Pck. Vanillezucker
2 EL Kakaopulver
1 Pck. Vanillezucker
2 EL Milch, zimmerwarme
  Fett für die Form
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Butter mit Zucker und 1 Pck. Vanillezucker gut schaumig rühren. Die Eier einzeln zugeben und unterrühren. Dann Mehl und Backpulver mischen und langsam einrühren. Eine 26er Springform gut einfetten und 2/3 vom Teig einfüllen.
Dem restlichen Teig dann Kakaopulver und 1 Pck. Vanillezucker hinzufügen und ebenfalls in die Form füllen. Beide Teigsorten mit einer Gabel spiralförmig verrühren.

Im vorgeheizten Backofen bei 170°C Umluft ca. 60 Minuten backen.

Kommentare anderer Nutzer


cremona

19.10.2008 00:32 Uhr

Hallo martinilu,
wann und wo wird die Milch zugefügt ?
VG, Cremona

martinilu

19.10.2008 11:43 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Hallo Cremona,
Die Milch kommt in den dunklen Teig,da dieser durch den Kakao fester wird. Ich wünsche dir gutes Gelingen.
martinilu

FrauMausE

09.05.2010 20:41 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Hallo,

ein prima Kuchen! Super Konsistenz!
Ich bin an dem "schnell und easy"-Untertitel hängengeblieben und das ist wirklich so.
Kein Eischneeschlagen, kein Schokolade auflösen, keine exotischen Zutaten, kein extra Stärkemehl, kein Rum - genau das, was ich suchte.

Meine Familie fand den Kuchen brilliant.
Ich werde beim nächsten Mal noch ein wenig mehr Zucker in den Schokoladenteig geben, der war mir ein klein wenig zu herb.

Davon abgesehen -> pörfekt ;-)



LG


FrauMausE

martinilu

18.06.2010 08:48 Uhr

Hallo,

Vielen Dank für die super Fotos.

VG
martinilu

martinilu

10.05.2010 08:16 Uhr

Hallo,

Es freut mich sehr dass der Kuchen euch gut geschmeckt hat.

martinilu

NadellGt

26.03.2011 07:32 Uhr

Hallo kann ich den auch in einer Kastenform machen ?
Dann muss ich nur die hälfte des Teigs nehmen ?

martinilu

26.03.2011 07:45 Uhr

Hallo,
Klar kannst du den Kuchen in einer Kastenform zubereiten.Die Teigmenge ist nicht soviel,wenn die Kastenform nicht zu klein ist,brauchst du den Teig nicht zu halbieren.Die 26er Springform mit Loch in der Mitte ist ja auch klein.

VG
Yolande

Torrox2410

17.01.2012 16:18 Uhr

Brauche ich 2 Päckchen Vanillezucker oder Eins. Es heist: Butter Zucker und 1P. Vanillezucker schaumig rühren und dann nochmals den restlichen Teig: dann Kakaopulver und 1 Pck. Vanillezucker hinzufügen

martinilu

18.01.2012 07:58 Uhr

Du brauchst 2 P.Vanillezucker,da das Kakaopulver ziemlich bitter ist füge ich dem dunkelem Teig immer noch ein Vanillezucker hinzu.
Wünsche dir gutes gelingen.
VG
Yolande

giseli

05.05.2012 17:05 Uhr

Tolles und unkompliziertes Rezept!

martinilu

06.05.2012 08:02 Uhr

Freut mich ,dass der Kuchen gut gelungen ist.
Danke für die Sternchen.
VG
Yolande

hexeli76

12.05.2012 22:34 Uhr

Huhuu,

habe den Kuchen heute Abend gebacken und gerade das 1. noch warme Stück probiert...suuuuuper lecker...hmmmmmmm....
Wirklich ein tolles Rezept was fix gemacht ist.
Ganz lieben Dank dafür! :-)))

Liebe grüsse,
hexeli

Hoschi_die_Waldfee

27.05.2012 18:54 Uhr

Klasse, ganz einfach und doch soooo lecker!

Kolibri12

10.07.2012 16:27 Uhr

Super Rezept.
Dieser Kuchen gelingt wirklich und schmeckt echt gut. :-)
Ich habe eine kleine Änderung gemacht, den extra Vanillezucker weg gelassen und stattdessen im gesamten Teig Zitronenschale zu gefügt.

apassionata

16.07.2012 19:42 Uhr

super einfach mal schnell heut nachmittag gemacht! Kids und mann waren begeistert

JohiLivia

28.07.2012 22:15 Uhr

Der Kuchen war wirklich super schnell fertig - genau das wonach ich gesucht habe.
Er ist auch super bei den Gästen angekommen - Komplimente waren nicht zu knapp.
Nur mir persönlich ist er ein wenig zu trocken, aber geschmacklich wirklich sehr gut!

adrastaia

10.08.2012 15:36 Uhr

Der Kuchen ist lecker und locker auch ohne schnickschnack wie Sahne oder Schmand. Ich kann ihn nur wärmstens empfehlen da er echt lecker und easy ist!!! Vorallem war er überhaupt nicht trocken was mir persönlich am besten gefällt!

sandymaus99

25.08.2012 21:46 Uhr

Hab den Kuchen heute gebacken und muss sagen er ist echt lecker :-)

klausdewittene

10.09.2012 11:40 Uhr

alles bestens, habe den fertigen kuchen aber noch mit viieeel puderzucker bestäubt...danke!Salute!Klaus

martinilu

15.09.2012 15:30 Uhr

Hallo ihr Lieben,
Vielen Dank für die netten Kommentare und Sternchen!!!!!
Wem der Kuchen zu trocken ist, einfach 5 Minuten weniger backen!
Vielen Dank an euch alle.
VG.
Yolande

Cosmicbluestar

03.11.2012 20:53 Uhr

Sehr schneller, einfacher, unkomplizierter Marmorkuchen!:)
Das Ergebnis wird sehr fluffig und lecker!:) Merci!!

tinsen78

19.03.2013 18:07 Uhr

Hallo!

Super einfaches und schnelles Rezept . Der Kuchen ist so saftig und locker . Einfach lecker!

Lina_

23.06.2013 20:15 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

ich habe aus dem teig muffins gemacht & sie ca. 40 minuten lang gebacken. das muster habe ich auch nicht mit der gabel gemacht, sondern immer abwechselnd einen löffel von dem hellen & dunklem teig in die muffinformen getan.
Die muffins haben aber total lecker geschmeckt, bis auf das sie ein wenig trocken waren.
4 sterne & liebe grüße.

Denne86

05.10.2013 18:46 Uhr

Also ich hab 5 Sterne gegeben.
Hab ihn nun schon öfter gemacht und jedes mal gelingt er :-)
Geht super schnell und einfach und schmeckt unglaublich gut :-)

Liebe Grüße

martinilu

10.10.2013 07:35 Uhr

Vielen,vielen Dank.
martinilu

Celina66

18.01.2014 19:32 Uhr

Sehr lecker, saftig und schnell gemacht:-) Danke für das Rezept

sagittarius1983

12.04.2014 15:53 Uhr

Wirklich einfach zu machen .Ich habe allerdings noch 100 ml. Sahne in den hellen Teig gemacht und 100 ml. In den dunklen Teig ,die Milch habe ich weg gelassen.Der Teig wehre sonst zu fest geworden und noch mit kuverture überzogen war sehr sehr lecker .

sabridenn

13.04.2014 20:17 Uhr

Total leckerer Kuchen und ruck zuck gemacht.

funkibackt

03.05.2014 10:42 Uhr

Perfekt!! Saftig und locker.
In Kastenform 1:05 gebacken.

sabridenn

10.05.2014 21:03 Uhr

Super lecker, habe ihn jetzt zum zweiten Mal gemacht und werde ihn sucher auch nochmal machen.

schnucki25

19.05.2014 15:33 Uhr

Hallo, für uns ist er mit einem Schokoladenüberzug perfekt......;-))))) danke für das schöne Rezept ,Bilder sind unterwegs.
lg

martinilu

20.05.2014 07:22 Uhr

Vielen Dank,
freue mich auf die Bilder.
LG
Yolande

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de