Zutaten

500 g Hackfleisch
Zwiebel(n), gehackt
Knoblauchzehe(n), gehackt
3 EL Tomatenmark
  Salz und Pfeffer
1 Prise(n) Zucker
2 Dose/n Tomate(n), geschälte
  Kräuter (Oregano, Rosmarin, Basilikum)
Lorbeerblatt, evtl.
 n. B. Olivenöl
 evtl. Kirschtomate(n)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel im Olivenöl kurz glasig anschwitzen, das Hackfleisch zugeben und krümelig anbraten. Den Knoblauch und das Tomatenmark in den Topf geben und kurz mit anschwitzen. Mit Tomaten auffüllen und mit den Gewürzen abschmecken.

Etwa 30 Minuten (je länger desto besser!) mit geschlossenem Deckel köcheln lassen. Das Basilikum erst zum Schluss in die Soße geben.

Dazu: Spaghetti und viel frisch geriebener Parmesan. Wer möchte, kann noch frische Kirschtomaten (grob gehackt) mit in die Soße geben.