Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

500 g Hähnchenbrustfilet(s)
1/2 Glas Erdnussbutter
1 Becher Sahne
2 EL Sambal Oelek
1 Tasse Erbsen, TK
 etwas Mehl
  Öl
  Salz
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden und in etwas Öl scharf anbraten. Ca. 1-2 EL Mehl zum Schluss mitschwitzen lassen, mit dem Becher Sahne ablöschen und die gleiche Menge Wasser (Becher als Maß nehmen) hinzufügen. Das halbe Glas Erdnussbutter esslöffelweise hinzufügen und alles ein wenig auf niedriger Stufe vor sich hin köcheln lassen. Dann die Erbsen hinzufügen und alles noch ein Weilchen bei ausgestellter Platte ziehen lassen. Mit Sambal Oelek und Salz abschmecken.

Schmeckt vorzüglich zu Basmatireis.