Zutaten

750 ml Rotwein, trocken
500 g Gelierzucker, 2:1
1 Stück(e) Zitronenschale
Sternanis
1 Stange/n Zimt, klein
Gewürznelke(n)
2 Körner Piment
Kardamomkapsel(n), leicht angedrückt
1/2  Vanilleschote(n), aufgeschlitzt und ausgekratzt
  Zitronensaft
1 Stück(e) Orangenschale
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Rotwein zusammen mit den Gewürzen in einen Topf geben und langsam erwärmen.
Von der Orangen- und Zitronenschale das Weiße entfernen, wird sonst bitter. Bei den Gewürzen Nelken, Piment und Kardamom kann evtl. noch jeweils 1 Stück mehr dazugegeben werden, wenn man es würziger mag.
Kurz vor dem Siedepunkt den Topf vom Herd nehmen und ca. 2 Stunden stehen lassen, damit die Gewürze ziehen können. Gewürze abseihen.

Den Wein in einen großen Kochtopf geben (Vorsicht, schäumt sehr stark!), evtl. noch etwas nachgießen, um 750ml zu erhalten. Zucker einrühren und nach Packungsvorschrift kochen. Wer mag, kann noch einige Tropfen Zitronensaft dazugeben.
Gelierprobe machen.
Wenn das Gelee fertig ist, noch heiß in vorbereitete, sterilisierte Twist-Off-Gläser einfüllen.
Auch interessant: