Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 Liter Milch
3 Kugel/n Eis (Vanilleeis)
150 g Johannisbeeren
 n. B. Rote Grütze
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Rote Grütze wird in eine Eiswürfelform geschüttet, sodass man dann 4 Eiswürfel hat. Nach 2 - 3 Stunden ist die Rote Grütze gefroren und man gibt je 2 Würfel in ein Glas.

Alles übrigen Zutaten werden zusammen in eine Schüssel gegeben und gut püriert. Dann wird es in schöne Gläser gefüllt und kaltgestellt.