Zutaten

500 g Äpfel, saure
150 g Zucker
250 ml Weißwein
6 Blätter Gelatine, weiße
250 ml Schlagsahne
Eiweiß
Kiwi(s)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Äpfel schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Zusammen mit dem Zucker und Weißwein zu Mus kochen und zusätzlich pürieren.

Die Gelatine nach Packungsanweisung quellen lassen. Dann ausdrücken und in das heiße Mus rühren. Kalt stellen.

Sahne und Eiweiße getrennt voneinander steif schlagen. Sobald die Creme abgekühlt ist, aber noch nicht geliert, Sahne und Eischnee nacheinander gut unterheben. Am besten über Nacht kalt stellen.

Die Kiwi schälen, in Scheiben schneiden und die Creme damit verzieren.

Dieses Dessert eignet sich vorzüglich für eine Party und für ein Buffet.
Auch interessant: