Zutaten

80 g Schalotte(n)
2 Zehe/n Knoblauch
20 g Tomate(n), getrocknete, in Öl eingelegte, abgetropfte
7 EL Olivenöl
2 Bund Rauke
150 g Frischkäse
20 Scheibe/n Roastbeef
3 EL Aceto balsamico
  Zucker
  Salz und Pfeffer
1 EL Wasser
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 194 kcal

Die Schalotten schälen und fein würfeln. Den Knoblauch abziehen und fein hacken. Die Tomaten waschen und fein würfeln.

In einer Pfanne 3 EL Öl erhitzen. Darin Schalotten und Knoblauch bei mittlerer Hitze 2 Minuten glasig anschwitzen. Die Tomaten dazu geben und 1 Minute mit anschwitzen. Die Schalottenmischung erkalten lassen.

Die Rauke putzen, waschen und gut abtropfen lassen. 20 g von der Rauke fein schneiden, mit Frischkäse und der Schalottenmischung verrühren. Dann salzen und pfeffern und die Masse über Nacht kalt stellen.

Am Tag der Party die Roastbeefscheiben auf die Arbeitsfläche legen. Jeweils 1 TL der Frischkäsemischung und 2-3 Raukeblätter auf das untere Ende legen, dann zusammenrollen und kalt stellen.

Zum Servieren das restliche Öl in einer Schüssel mit Aceto balsamico und 1 EL Wasser verrühren. Dann mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Die restliche Rauke mit der Vinaigrette vermischen.

Alles auf einer Platte anrichten und servieren.