Zutaten

500 g Pilze, (Waldpilze)
500 g Kartoffel(n)
Gewürzgurke(n)
Möhre(n)
1 Pck. Saucenkuchen
  Salz und Pfeffer
1 Liter Wasser
Zwiebel(n)
  Öl
  Essig
  Zucker
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebel und Pilze klein schneiden und in einer Pfanne mit heißem Öl anbraten. Möhre und Gewürzgurke ganz fein würfeln und zugeben. Mit Salz, Pfeffer, Zucker würzen und mit einer Wasser - Essig - Mischung ablöschen. Alles etwa 15 mim kochen lassen.

Die Kartoffeln separat kochen. Danach klein schneiden und zu den Pilzen geben. Alles noch einmal aufkochen lassen und noch mal abschmecken. Die Flüssigkeit wird zum Schluss mit einem Soßenkuchen gebunden.

Es können auch Kartoffelreste vom Vortag verwendet werden.