•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

250 g Forellenfilet(s), in kleine Stücke geschnittene
1 großer Apfel, mit Schale klein geschnittener
1 Stange/n Lauch, in feine Ringe geschnittener
Ei(er), hart gekochte, gewürfelte
1/2 Pck. Kräuter, gemischte (8-Kräuter, TK)
1 Becher Naturjoghurt, light
3 EL Miracel Whip, light
 n. B. Balsamico (Apfelbalsamico)
 n. B. Zitronensaft
  Salz
  Pfeffer
 n. B. Süßstoff
 etwas Milch bei Bedarf
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Apfel, Lauch, Eier und Kräuter in einer Schüssel vermengen.

Aus Natur-Joghurt, Miracel Whip, Apfelbalsamico und Zitronensaft eine Marinade herstellen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und eventuell mit Milch flüssiger machen. Über die Zutaten geben und gut vermischen. Zuletzt die Forellenstücke zugeben und vorsichtig unterheben. Gut durchziehen lassen und gekühlt servieren.