Marmorkuchen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

250 g Butter
250 g Zucker
Ei(er)
500 g Mehl
1/4 Liter Milch
30 g Kakaopulver
1 Pck. Vanillezucker
1 Pck. Backpulver
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Butter wird mit dem Zucker und den Eiern schaumig gerührt. Das gesiebte Mehl und die Milch werden hinzugetan, der Vanillezucker und Backpulver ebenso. Die Hälfte des Teiges kommt in eine Napfform und in die andere wird das Kakaopulver gegeben.

Der dunkle Teig wird über den hellen Teig in die Napfform gefüllt und mit einer Gabel wird mit Kreisbewegungen der helle Teig nach oben und der dunkele Teig nach unten gerührt. So das ein Muster entsteht (hell-dunkel-hell-Dunkel...). Die Backzeit beträgt 60 - 70 min. bei 175 Grad.

Kommentare anderer Nutzer


cremona

03.10.2008 17:56 Uhr

Kleine Anmerkung: wer den Kuchen oben nicht sehr kross haben möchte, sollte die Oberhitze in den ersten beiden Dritteln des Abbackens mit einer Alufolie abschirmen.

VG, Cremona

denni-blue

24.07.2012 19:39 Uhr

Guten Abend,

ich brauche nicht viel schreiben, perfekt!

Vielen Dank für das Rezept, die Fotos sind schon freigeschaltet.

LG denni-blue

Nervnet

20.09.2012 15:03 Uhr

Ist wirklich ein super Rezept,hab den Kuchen jetzt schon sehr oft gebacken,
meine Family ist total begeister!

oklug

09.10.2012 16:06 Uhr

ich habe heute den kuchen gebacken,habe nur 150ml Milch genommen.der kuchen ist sehr sehr lecker!
danke für das rezept.

KayleighMcGowan

09.10.2012 20:12 Uhr

Hallo, das Rezept ist wirklich gut! Ich habe nur etwas mehr Milch genommen und diese etwas luftig aufgeschlagen, dadurch wurde der Kuchen schön fluffig! Auch das Muster ist wirklich toll geworden!
Liebe Grüße

Ann-Soley

08.03.2014 20:09 Uhr

Hallo

Tolles Rezept!!!!
Ich habe es schon sehr oft gemacht und alle waren begeistert.
Allerdings habe ich in den braunen Teig noch ein Esslöffel Milch getan, weil der durch das zusätzliche Kakaopulver etwas dicker als der andere wird.

Danke viel mal!!!

LG Ann-Soley

Stakate

25.03.2014 10:58 Uhr

Ich liebe diese Rezept:) der Marmorkuchen ist Weltklasse und wird bei uns sehr gerne gegessen ... Ich mache manchmal noch Kirschen oder Mandarinen hinein und überziehe ihn mit Schokii ...sehr lecker :*

konni01

12.04.2014 16:47 Uhr

Sehr einfach und total lecker, vielen dank für das Rezept.
konni0^1

marshmallowcappucino

19.04.2014 22:00 Uhr

Hallo,

du hast vergessen dazu zu schreiben, das man in den dunklen Teig noch etwas Milch hineingibt, damit es etwas weicher wird. So lässt sich die dunkle Masse auch leichter verrühren.

LG MMC

Mirabel8686

23.11.2014 15:14 Uhr

Super geiles Rezept kann mich nicht beschweren. Hab allerdings den Kakao mit Kokos und rum gemixtes. Ich hoffe es gefällt euch auch so gut wie das Original.

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de