Zutaten

700 g Hackfleisch, gemischtes
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
3 EL Öl
2 Pck. Tomate(n), gewürfelte
1 Pck. Kräuter, italienische (TK)
1 Pck. Lasagneplatte(n) (ohne Vorkochen)
60 g Butter
60 g Mehl
1/2 Liter Milch
20 g Steinpilze, getrocknete
 etwas Muskat
 etwas Gemüsebrühe
150 g Parmesan, geriebener
1 Beutel Käse (Gratinkäse), geriebener
1 Kugel Mozzarella, geriebener
3/4 Liter Wasser, lauwarmes
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Steinpilze einige Stunden (am besten über Nacht) in 1/2 - 3/4 Liter lauwarmen Wasser einweichen. Die Pilze dann ausdrücken und das Wasser anschließend nicht wegschütten, es wird noch gebraucht!

Für die Sauce Bolognese das Hackfleisch zerpflücken. Die Zwiebeln und den Knoblauch abziehen und fein hacken. Nun das Öl erhitzen und alles kräftig darin so lange anbraten, bis die Flüssigkeit verkocht ist. Dann mit 1/4 l vom Pilzwasser aufgießen. Die Kräuter einrühren und die Tomatenwürfel dazugeben. Nach Bedarf würzen, dann die Sauce ca. 1/2 Stunde köcheln lassen.

Für die Bechamelsauce die Butter erhitzen. Das Mehl einrühren und mit 1/2 l Milch und 1/4 l - 1/2 l vom Pilzwasser aufgießen. Alles mit dem Schneebesen gut verrühren und zum Kochen bringen. Mit Muskat und Gemüsebrühe abschmecken, dann die eingeweichten Steinpilze dazugeben. Falls die Masse zu dick ist, mit Milch verdünnen.

In eine Auflaufform zuerst soviel Bechamelsauce hinein geben, dass der Boden bedeckt ist. Dann im Wechsel Lasagneplatten, Sauce Bolognese, etwas Parmesan, etwas Gratinkäse, Lasagneplatten, Bechamelsauce, Käse, Lasagneplatten etc. einschichten. Mit Bechamelsauce, Parmesan und Mozzarella abschließen.

Im vorgeheizten Backofen bei 225°C ca. 25 Minuten backen. Sofort servieren.