Rotkohl

schnell und einfach
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 Kopf Rotkohl
2 dicke Zwiebel(n)
Äpfel
3 EL Öl
Lorbeerblätter
1/2 TL Zimt
Gewürznelke(n)
1/4 Tasse Wasser
1 EL Honig
1 TL Essig (Apfelessig)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebeln und die Äpfel klein schneiden. Das Öl erhitzen und die Zwiebeln kurz anschwitzen. Die Apfelstücke zugeben und mitbraten. Den Kohlkopf zerkleinern und mit den restlichen Zutaten in den Topf geben.

Nun den Deckel auflegen und alles 30 bis 60 min. (je nach Geschmack) schmurgeln lassen. Nun den fertigen Rotkohl abschmecken und servieren.

Kommentare anderer Nutzer


garrik

29.09.2009 21:43 Uhr

Mit diesem Rezept habe ich zum ersten mal Rotkohl zubereitet. Es ist perfekt gelungen. Ich war erst überrascht, dass so viele Äpfel und Zwiebeln mitgekocht werden, aber das passt doch sehr gut zusammen.

Dazu hatte ich Salzkartoffeln und Kochwurst.
Kommentar hilfreich?

lalalalalalala

30.01.2010 19:01 Uhr

Hallo,

ich habe das Rotkraut zubereitet. Habe es wie im Rezept geschrieben allerdings zum Schluss hab ich 1 Esslöffel Mehl in 2 Esslöffel Wasser aufgelöst und mit 1 Esslöffel roter Ribiselmarmelade dazugegeben. Schmeckte wunderbar. Gibt 4 Sterne

lG
Elfi
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de