Waffeln

einfach und lecker
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

125 g Butter
125 g Zucker
Ei(er)
250 g Mehl
1 TL Backpulver
1 Tasse Milch
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter und Zucker schaumig rühren, nach und nach die Eier dazugeben. Mehl und Backpulver mischen und unter die Masse rühren. Die Milch zufügen und unterarbeiten.

Ein Waffeleisen vorheizen. Jeweils einen kleinen Schöpflöffel voll (etwa so groß wie eine kleine Kugel Eis) vom Teig ins Waffeleisen geben und goldbraun backen.

Kommentare anderer Nutzer


carmi1307

11.06.2009 16:47 Uhr

Hallo !

Soeben haben wir die Waffeln nach deinem Rezept verspeist ! Sehr lecker !! Von mir 5*****

Liebe Grüße
Carmi1307
Kommentar hilfreich?

SweetestGirlEver84

21.12.2009 20:24 Uhr

hallo,

wir hatten eben spontan Lust auf Waffeln und so konnte ich dein Rezept mal ausprobieren, welches schon länger in meiner Rezeptsammlung gespeichert war.

Einen Teil des Teiges hab ich verfeinert mit "Butter-Vanille-Aroma" und unter den anderen gab ich etwas Kakaopulver.

lg, SGE
Kommentar hilfreich?

SweetestGirlEver84

21.12.2009 20:27 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

achja, ich hab 6 Stück aus dem Teig bekommen.
Kommentar hilfreich?

przlbrx

11.03.2010 18:04 Uhr

Schnell und wirklich lecker im Geschmack!
Kommentar hilfreich?

kataria

13.06.2010 15:55 Uhr

Sehr lecker und einfach. Mein Schatz war begeistert. Ich habe jedoch noch ein wenig Vanillezucker mit dran gemacht.
Kommentar hilfreich?

Eingeschränkte Kommentare

Dieses Rezept hat viele Kommentare. Es werden nur die ersten 5 und die neusten 5 angezeigt.

Alle Kommentare anzeigen

Die neusten Kommentare:


Gugelhupf153050

11.10.2014 19:39 Uhr

Super !!!!!!:D
Kommentar hilfreich?

GebrannteMandel

14.03.2015 16:14 Uhr

Bin total begeistert. Meine Jüngste hat Fuctoseintoleranz und ich nehme 125 g Traubenzucker statt des üblichen Zuckers. Schmeckt Allen sehr lecker. Vielen Dank für das gute Blitzrezept.
Kommentar hilfreich?

anscha

21.06.2015 09:27 Uhr

Wir sind zufällig auf dein Rezept gestossen. Meine Tochter wollte Crepes machen und hat Zucker und Mehl verwechselt. So hatten wir als Grundlage 250 gr Zucker und 4 Eier. Dann haben wir dein Rezept einfach verdoppelt und waren total begeistert. Die Waffeln schmecken traumhaft.
Wir essen sie zu jeder Tages- und Nachtzeit!
Kommentar hilfreich?

sabine569

29.07.2015 18:13 Uhr

Hallo ,
Super Rezept, sehr lecker und schnell. Habe noch etwas Vanillezucker dazu gegeben.
5*****
Kommentar hilfreich?

daniela__71

18.08.2015 17:27 Uhr

diese waffeln sind sehr lecker
lg daniela
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de