Käsekuchen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

250 g Mehl
80 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
Ei(er)
1/2 Pck. Backpulver
150 g Butter
500 g Quark
1/2 Liter Milch
1 Pck. Puddingpulver (Vanille)
1/2 Tasse Öl
Ei(er)
200 g Zucker
 etwas Zitronensaft
  Fett für die Form
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Butter mit Mehl, 80 g Zucker, 1 Ei und Backpulver zu einem Knetteig verarbeiten. Den Boden einer gefetteten (oder mit Backpapier ausgelegten) Springform damit auslegen, dabei auch einen Rand hochziehen.

Den Quark mit den restlichen Zutaten verrühren, dabei zuletzt das Öl zugeben und ca. 5 - 10 Min. rühren. Die Käsemasse nun auf den Teig in die Springform geben.

Ca. 80 - 90 Min. bei 170°C im vorgeheizten Backofen backen.

Kommentare anderer Nutzer


bienchen1000

11.03.2012 21:14 Uhr

Danke für das leckere Rezept.
Habe den Kuchen heute gemacht und er kam noch lauwarm auf den Kaffeetisch. Alle waren begeistert!
Das einzige was ich nicht so gut fand: ich habe vergessen ein Foto davon zu machen!! :).
Da ich dein Rezept aber auf jeden Fall mal wieder mache, werde ich noch ein Foto nachliefern!!
Vielen Dank!
5 Sterne. :)
Kommentar hilfreich?

bienchen1000

06.05.2012 12:19 Uhr

So, heute gab´s den Kuchen mal wieder und endlich hab ich an die Fotos gedacht!!!
Vielen Dank für das lecker Rezept!!
Fotos lade ich hoch.
LG Sabine
Kommentar hilfreich?

Tamy1988

03.07.2012 22:09 Uhr

Danke für das Rezept. Schmecken tut er gut aber war mir ein wenig zu feucht kam mir so vor als wäre er nicht durch.

lg tami
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de