Zutaten

500 g Putenfleisch, geschnetzelt
1 EL Butterschmalz
Zwiebel(n), gewürfelt
2 EL Mehl
2 EL Tomatenmark
2 EL Currypulver
500 ml Rinderbrühe, heiße
150 g Crème fraîche
100 g Joghurt, 1,5 %ig
  Salz und Pfeffer
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Im erhitzten Butterschmalz die Putenbruststreifen anbraten. Zwiebeln zufügen und mitbraten. Pfeffern und salzen. Mehl, Curry und Tomatenmark hinzufügen und kurz mitschwitzen lassen. Mit der heißen Rinderbrühe ablöschen und ca. 10 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen. Crème fraîche und Joghurt hinzufügen und kurz mit erhitzen.

Vor dem Servieren noch einmal mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken.

Dazu passt entweder Hochlandreis oder selbst gemachte Spätzle.
Auch interessant: