•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

300 g Karotte(n)
1 kleine Zwiebel(n)
1 EL Öl (Sesamöl)
1 TL Ingwer, frisch geriebener
Aprikose(n) (Marillen), getrocknet
Orange(n), frisch ausgepresster Saft
Gemüsebrühwürfel
  Salz
  Chilipulver
  Muskat, gerieben
  Joghurt
  Petersilie
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 90 kcal

Die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Marillen klein würfeln. Die Karotten schälen und in Scheiben schneiden.

Die Zwiebel in Sesamöl glasig anbraten. Ingwer, Muskat und Chili kurz mitrösten. Mit einem halben Liter Wasser aufgießen. Mit einem Gemüsebrühwürfel, den Karotten und den Marillen zugedeckt bei mittlerer Hitze zehn Minuten kochen. Anschließend fein pürieren und den Orangensaft dazu geben. Mit etwas Salz abschmecken.

Die Suppe in vorgewärmte Teller geben und mit einem Esslöffel Joghurt und Petersilie garnieren.