Zutaten

2 Stück(e) Entenbrust (Filet)
Möhre(n)
1 Pck. Zuckerschote(n), (200g)
1 Bund Frühlingszwiebel(n)
200 g Champignons
Paprikaschote(n) (helle)
Chilischote(n)
Knoblauchzehe(n)
1 Stück(e) Ingwer, (nach Geschmack)
400 ml Geflügelbrühe, Enten- oder Gemüsebrühe
  Salz
  Öl, (Sesamöl)
  Öl, (Sonnenblumenöl zum Anbraten)
  Fünf-Gewürz-Pulver
  Sauce (Teriyakisauce)
  Sojasauce
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Entenbrustfilets auf der Hautseite karoartig einschneiden, mit dem Fünf-Gewürz-Pulver einreiben, salzen und im Öl ca. 10 Min. auf der Hautseite anbraten, bis die Haut schön kross ist. Wenden und weitere 5 Min. braten. Dann bei ca. 150° im Ofen weitergaren lassen.
Im Öl Karotten, Paprika und Zuckerschoten garen, Ingwer, Knoblauch, Champignons und Chili nach und nach zugeben. Mit Chinawürze, Salz, Soja- und Teriyakisauce und Sesamöl würzen. Dann die Brühe zugeben und etwas einköcheln lassen. Nach Bedarf mit Stärke binden.
Die Entenbrust aufschneiden, auf dem Teller anrichten, Gemüse-Soße beigeben und mit Reis servieren.