Zutaten

500 g Magerquark
1 Becher Sahne
2 Pck. Vanillezucker
  Zucker
600 g Früchte nach Belieben
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst die Früchte klein schneiden bzw. abtropfen lassen, wenn man Dosenobst nimmt. Ich empfehle besonders die Kombination Erdbeeren und Bananen, oder Ananas und Mandarinen aus der Dose. Prinzipiell kann man alles nehmen, was einem schmeckt, nur keine frische Ananas.

Dann den Quark mit der Sahne und dem Vanillezucker cremig rühren und mit Zucker abschmecken (bei der Zubereitung mit Dosenobst kann man auch ein wenig von dem Saft dazu geben, dann evtl. weniger Sahne dazu geben). Zum Schluss die Früchte unterheben.

Schmeckt gut gekühlt am besten!
Auch interessant: