Zutaten

  Für den Teig:
200 g Butter, weiche
150 g Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
2 TL, gehäuft Zimt
375 g Mehl
1 TL Backpulver
Ei(er)
150 g Gelee, erwärmt, zum Bestreichen
3 EL Puderzucker oder Glasur
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Teigzutaten zu einem Knetteig verarbeiten, sollte der Teig noch etwas kleben, muss noch Mehl bei. Anschließend für 30min. beiseite stellen.
Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ca. 3mm dick ausrollen. Blüten ca.5cm Durchmesser ausstechen.
Bei der Hälfte der Plätzchen zusätzlich mit einer kleinen Herz- oder Sternform ausstechen.
Auf Bleche legen und im vorgeheizten Backofen bei 190°C etwa 12min. backen, anschließend abkühlen lassen.

Blüten mit ausgestochener Mitte mit Puderzucker bestäuben oder erwärmter Glasur überziehen. Die restlichen Blütenunterteile mit dem Gelee bestreichen und die Blütenoberteile darauf setzen.