•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Hähnchenschenkel
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver
Knoblauchzehe(n)
50 g Mehl
2 EL Öl
1/2 EL Zitronensaft
1/4 Liter Brühe
1/2 Dose Mais
1/2  Zwiebel(n)
Paprikaschote(n), rot
2 Beutel Reis
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Reis nach Packungsanleitung kochen.

Die Hähnchenschenkel mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und in Mehl wenden. In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Schenkel darin auf beiden Seiten goldgelb braten. Die Zwiebel würfeln und dazu geben und kurz mitbraten. Mit Brühe und Zitronensaft ablöschen. Den Knoblauch würfeln und mit dazu geben. Die Paprikaschote in Streifen schneiden, den Mais abtropfen lassen, beides mit in die Pfanne geben. 25 Minuten auf kleiner Hitze köcheln lassen, zum Schluss mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken.

Mit dem Reis servieren.