Zutaten

125 g Reis (Wildreismischung oder Langkornreis)
  Salz
1 kl. Dose/n Mais, (Abtropfgewicht 140 g)
1 Dose/n Kidneybohnen, (Abtropfgewicht 250 g)
1 Dose/n Bohnen, grüne, (Abtropfgewicht 220 g)
1 Zehe/n Knoblauch
2 Beutel Gewürzmischung für klare Kräuter-Sauce (Fertigprodukt)
3 EL Öl (Keimöl)
50 g Chips (Tortillachips, Maischips)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Reis in Salzwasser nach Packungsanleitung kochen, auf ein Sieb geben, kalt abspülen und abtropfen lassen.
Mais, Kidneybohnen und grüne Bohnen abspülen und abtropfen lassen. Gemüse in eine Schüssel geben. Reis dazugeben und Knoblauch dazupressen.
Gewürzmischung mit 3 EL Wasser und Keimöl verrühren. Salatzutaten mit der Salatsauce mischen. Mit Tortillachips betreuen und servieren.
Tipp: Statt grüner Bohnen kann man auch 1 gewürfelte grüne Paprikaschote verwenden.
Auch interessant: