Zutaten

500 g Spaghetti
200 g Camembert (Brie oder anderer französischer Weichkäse), kräftiger
Tomate(n)
2 Zehe/n Knoblauch
5 EL Olivenöl
 n. B. Basilikum, frischer
  Salz und Pfeffer
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Wasser mit etwas Salz aufsetzten. Die Schimmelrinde vom Brie entfernen und das Innere in Würfel schneiden. Die Tomaten ebenfalls enthäuten und in Würfel schneiden (wer möchte, kann die Tomaten auch vorbrühen und enthäuten, dann aber abschrecken und kalt werden lassen). Den Knoblauch abziehen und ganz fein schneiden.

Dann die Zutaten in eine Schüssel geben und mit frischen Basilikum und 5 EL guten Olivenöl vermischen. Etwas mit Pfeffer und Salz abschmecken und fertig. Eventuell etwas durchziehen lassen.

In der Zwischenzeit die Spaghetti nach Packungsanweisung bissfest kochen. Durch ein Sieb abgießen.

Die Sauce nun zu den heißen Spaghetti geben, vermischen und sofort servieren. Der Käse wird dann schmelzen.

Anmerkung: Bei Vollkorn- oder Sojaspaghetti ist es ein Trennkostgericht.
Auch interessant: