Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

750 g Rhabarber
500 Pck. Mascarpone
1 Becher Pudding (Vanille)
 etwas Amaretto
150 g Kekse (Amarettini), zerbröselte
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Rhabarber putzen, stückeln und kochen. Anschließend sehr gut erkalten lassen.

Die Mascarpone mit dem Vanillepudding und dem Amaretto verrühren.

Nun alles in eine Schüssel bzw. Dessertschälchen schichten und abschließend mit den zerbröselten Amarettini bestreuen.