•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

400 g Sahne
Vanilleschote(n)
100 g Zucker
3 Blätter Gelatine, weiße
400 g Erdbeeren
  Eis (Vanilleeis)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Sahne in einen Topf geben, die Vanilleschote längs aufschneiden und mit 50 g Zucker zu der Sahne geben, alles aufkochen und etwa 15 Minuten unter ständigem Rühren köcheln lassen.

Die Gelatine etwa 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Die Vanilleschote aus dem Topf nehmen, die Gelatine ausdrücken und in der heißen Sahne auflösen.

Vier Portionsförmchen mit kaltem Wasser ausspülen und mit der Sahnemischung füllen. Die Sahne etwas abkühlen lassen und für etwa zwei Stunden in den Kühlschrank stellen.

Die Erdbeeren säubern, waschen, mit 50 g Zucker pürieren. Anschließend Masse durch einen Sieb streichen. Die Sahne aus den Förmchen lösen, am besten geht das, indem man die Förmchen in heißes Wasser legt und dann mit einem Messer heraus holt. Mit dem Erdbeerpüree und Vanilleeis servieren