Zutaten

1 kg Putenbrust
1 Dose/n Mais
1 Dose/n Kidneybohnen
Paprikaschote(n), rot und gelb
Tomate(n)
1 Stange/n Porree
Gurke(n), grüne
Eisbergsalat
  Gewürzmischung für Gyros
3 Becher Schmand
1 Becher Schlagsahne
  Salz und Pfeffer
 evtl. Chili oder ähnliches
12  Tortilla(s) oder flache Weizenfladen
150 g Käse, gerieben
  Kräuter für Salat
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: pfiffig / Kalorien p. P.: keine Angabe

Pute klein schnetzeln, würzen, kross anbraten - Tomaten, Gurke, Porree, Paprika in kleine Stücke schneiden, die Hälfte davon in eine Pfanne geben (auch vom Mais und den Bohnen) und mit 1 EL vom Gyrosgewürz vermengen. Schmand und Sahne dazugeben und alles bei mittl. Hitze mit Deckel 20 Min. schmoren.
Eisbergsalat waschen und kleinschneiden.
Fladen auf Backpapier legen, füllen, zuklappen, mit ger. Käse bestreuen und bei 100° im Ofen backen, bis der Käse geschmolzen ist.
Teller anrichten: Eisbergsalat auf einer Seite verteilen, restliches Gemüse/Salat mit Knorr Gartenkräuter (oder ähnlichem) anmachen, etwas davon über den Eisbergsalat geben, einen Löffel Schmand obendrauf. Einen gefüllten Fladen daneben legen.
Nach Geschmack noch etwas scharf würzen.
Auch interessant: