•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

250 g Forellenfilet(s), geräuchert
125 g Butter, weiche
125 g Doppelrahmfrischkäse
1 EL Zitronensaft
1 TL Meerrettich mit Sahne
1/4 Becher Petersilie, fein gehackt
1/4 Becher Schnittlauch, fein gehackt
  Salz
  Pfeffer, schwarz
  Weißbrot, getoastet
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Forellenfilets, Butter und Frischkäse im Mixer 20 Sekunden verrühren.
Zitronensaft, Meerrettich, Petersilie und Schnittlauch unterrühren, nach Geschmack würzen und zusätzlich etwas Zitronensaft zugeben.

Ergibt 500 g. Hält sich im Kühlschrank 4 Tage.