Haferflocken - Cranberry - Kekse

einfache, sehr leckere Löffelkekse
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

250 g Haferflocken
100 g Zucker
200 g Mehl
1 Pck. Aroma (Zitronenzucker)
1 Pck. Vanillezucker
Ei(er)
200 g Cranberries
1/2 Pck. Backpulver
100 g Margarine
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Ofen auf 200 Grad vorheizen. Die Haferflocken in der Pfanne knusprig anbraten. Zucker (ca. 50 g) hinzugeben und diesen leicht karamellisieren lassen. Die Pfanne vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

In einer Schüssel Eier, Zucker (die restlichen 50 g), Mehl, Zitronenzucker, Vanillezucker, Margarine und Backpulver mit einem Küchengerät ca. 3 Min. verrühren. Anschließend mit einem Löffel karamellisierte Haferflocken und Cranberrys unterheben.

Backpapier auf einem Backblech auslegen. Nun mit zwei Löffeln kleine Häufchen des Teiges auf dem Backblech verteilen. Bei 175 Grad die Kekse 5 Min. bei Unter- und Oberhitze und 5 Min. bei Oberhitze backen. Das Backblech aus dem Ofen nehmen und die Kekse erkalten lassen.

Kommentare anderer Nutzer


suckel

16.11.2013 21:28 Uhr

Habe gerade die Kekse gebacken, tolles Rezept!!!

Danke dafür :-D

Mußte die ersten bereits im warmen Zustand verputzen hi hi hi
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de