Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

6 Stange/n Bleichsellerie
1/2 Liter Gemüsebrühe
150 g Sahne
1 Tasse/n Geflügelfond
Zwiebel(n), gewürfelt
60 g Schinkenspeck, gewürfelt
Knoblauchzehe(n), gehackt
 etwas Muskat, gerieben
50 g Semmelbrösel
3 EL Samen, gemischte (Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne usw.)
 EL Olivenöl oder Sonnenblumenöl
1 Prise(n) Zucker
  Pfeffer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Schinkenspeckwürfel mit Zwiebel und Knoblauch in einem Topf in etwas Olivenöl anbraten. Bleichsellerie putzen und in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Zusammen mit der Gemüsebrühe in den Mixer geben und pürieren. Mit der Sahne und dem Geflügelfond in den Topf geben und alles mit dem Schneebesen verrühren. Die Semmelbrösel dazu geben.

Bei kleiner Hitze maximal 10 Minuten köcheln lassen, dann mit Muskat, Zucker und Pfeffer abschmecken, die Körner darüber streuen und servieren.