Zutaten

450 g Spinat, TK
Ei(er)
150 g Mehl
200 ml Milch
Knoblauchzehe(n)
100 g Feta-Käse
1 EL Olivenöl
30 g Pinienkerne
30 g Sesam
  Salz und Pfeffer
  Öl
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Spinat antauen lassen.

Die Eier verquirlen und Mehl und Salz dazu geben. So viel Milch unterrühren, bis ein dünner Teig entstanden ist und den Teig 10 Minuten quellen lassen.

Den Backofen auf 80 Grad vorheizen.

Den Knoblauch fein hacken und den Feta würfeln.

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch darin zusammen mit den Pinienkernen und den Sesamsamen rösten. Den Spinat dazu geben, erhitzen und kräftig salzen und pfeffern.

Aus dem Teig in einer Pfanne dünne Pfannkuchen backen und diese im Ofen warm halten, bis alle fertig gebacken sind.

Spinat und Feta auf den Pfannkuchen verteilen, die belegten Pfannkuchen vorsichtig zusammenrollen und servieren.