•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

750 g Kartoffel(n), fest kochende
1/8 Liter Fleischbrühe
4 EL Essig (Weinessig)
1 TL Meerrettich
6 EL Öl
 etwas Pfeffer
1/4 Kopf Salat (Endiviensalat)
75 g Frühstücksspeck
Zwiebel(n)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln waschen, mit Schale solange kochen, bis sie gar, aber noch fest sind. Die heiße Brühe mit Essig, Meerrettich und Öl vermengen.

Die Kartoffeln abgießen, etwas abkühlen lassen, dann pellen und in dünne Scheiben schneiden, sofort in die Marinade geben. Mit Pfeffer würzen, abdecken und durchziehen lassen.

Den Speck fein würfeln und glasig ausbraten. Die Zwiebel fein würfeln und zum Speck geben. Die Zwiebel-Speckmischung unter den Kartoffelsalat mischen. Kurz vor dem Servieren den gewaschenen, klein geschnittenen Endiviensalat untermischen. Ggf. noch einmal abschmecken.