Zutaten

150 g Blattspinat, junger
1/2  Knoblauchzehe(n), junge (ca. 30 g)
3 EL Öl
Avocado(s), reife
20 ml Orangensaft
2 EL Limettensaft
2 TL Worcestershiresauce
2 Spritzer Tabasco
40 ml Öl (Walnussöl)
1/2 TL Salz
1/2 TL Pfeffer, rosa (ganze Beeren)
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 455 kcal

Den Blattspinat verlesen, gründlich waschen und gut trocknen lassen oder trocken schleudern. Die äußeren Hautschichten der Knoblauchzwiebel anziehen, den Knoblauch dann quer in dünne Scheiben schneiden und in 3 EL heißem Fett hellbraun braten. Die Avocados halbieren, die Steine entfernen und die Avocadohälften schälen. In dünne Scheiben schneiden.

Dann Blattspinat, Knoblauch und Avocado auf einer Platte anrichten. Mit rosa Pfefferbeeren bestreuen.

Die restlichen Zutaten miteinander zu einem Dressing verrühren und über den Salat geben.

Tipp: Es ist ganz wichtig, dass sowohl der Spinat als auch der Knoblauch jung sind. Jungen Knoblauch erkennt man daran, dass die Schale noch nicht trocken ist. Bekommt man keinen, kann man auch älteren nehmen - dann die Zehen schälen, in feine Scheiben schneiden und anbraten.