Zutaten

100 g Margarine
250 g Zucker
Ei(er)
300 g Kekse, zerkrümelt
100 g Kakao
2 EL Rotwein oder Rum, evtl.
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Margarine, Zucker und Eier schaumig rühren. Kekskrümel und Kakao unterrühren, mit dem Rotwein oder je nach Geschmack mit etwas Rum abschmecken.

Zu Rollen formen und in Alufolie einwickeln, im Kühlschrank ca. 12 Std. kühlen. Natürlich kann man den Alkohol auch ganz weglassen.

Für die Kekskrümel eignen sich besonders gut alte Weihnachtsplätzchen, die im Januar keiner mehr mag. Die Schokoladenwürste eignen sich aufgeschnitten auch toll als leckeres Dessert, garniert mit Fruchtsoße kommen sie bestimmt super an.
Auch interessant: