Nudelauflauf

Nudelauflauf mit Thunfisch, Tomaten und Sauce Hollandaise
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 kg Bandnudeln, frische
300 g Tomate(n), am besten kleine
250 ml Sauce Hollandaise
300 g Käse, geriebener
1 Dose Thunfisch
 etwas Salz
 etwas Basilikum
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen.

Währenddessen die Tomaten waschen, in kleine Stücke schneiden und mit dem Salz und dem Basilikum würzen (am besten darin wälzen). Ein Drittel der Nudeln in eine Auflaufform geben, die Tomaten darauf verteilen und ein weiteres Drittel der Nudeln darauf geben. Jetzt den Thunfisch und die Sauce Hollandaise auf dieser Schicht verteilen, danach die restlichen Nudeln darauf verteilen. Zum Schluss den Käse darüber streuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 20 bis 25 Min. backen. Heiß servieren.

Kommentare anderer Nutzer


hoerstel53

07.10.2008 13:07 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Hallo Odania! Ich habe heute dein Rezept nachgekocht, und es hat uns recht gut geschmeckt.
Mir kam die Thunfischmenge allerdings etwas wenig vor, deshalb habe ich drei Dosen genommen, und für uns war das gerade richtig.
Noch ein Tipp: Falls man eine fertige Sauce hollandaise nimmt, sollte man sie unbedingt kräftig nachwürzen, denn sonst schmeckt sie in diesem Auflauf etwas laff.
Dennoch wird es den Auflauf bei uns mit einigen kleinen Veränderungen wieder geben. LG
Kommentar hilfreich?

Odania

03.11.2008 20:46 Uhr

Danke für die guten Tipps und Anregungen.

Ich mag gerne viele Nudeln aber mehr Thunfisch kann natürlich auch nicht schaden.
Kommentar hilfreich?

AdventureAimee

26.03.2009 18:06 Uhr

Mmh, hört sich sehr lecker an! Hatte zum Glück alles zu Hause, jetzt steht der Auflauf gerade im Ofen!
Ich habe auch 2 Dosen Thunfisch verwendet, denke, dass ist von der Menge her perfekt (für mich)
Kommentar hilfreich?

manaigit2

07.06.2009 10:49 Uhr

Habe dieses Rezept gestern ausprobiert!Muss sagen,schnell,lecker und preiswert!
Kommt immer wieder mal auf den Tisch,hat allen geschmeckt.
Lieben Gruß an alle Leser!
Kommentar hilfreich?

Koch-Muffel

01.07.2009 19:55 Uhr

Ich möchte den Auflauf ausprobieren und frage mich, ob ein ganzes Kilo Nudeln nicht ein bisschen viel sind?!
Grüße von Koch-Muffel
Kommentar hilfreich?

Odania

06.02.2010 20:03 Uhr

Die erhöhte Menge an Nudeln ist schon gerechtfertigt, da es sich um Frische handelt. Wenn ihr wenig esst kannst du auch weniger nehmen.
Kommentar hilfreich?

fatzenkras

15.06.2012 12:37 Uhr

Habe es auch ausprobiert wird gleich gegessen werde mich nochmal melden
Kommentar hilfreich?

magiqua

13.09.2009 09:44 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Mmhhh, hat das gestern geschmeckt. Ein tolles, einfaches und günstiges Rezept, das auch mit Light Hollondaise sehr gut schmeckt. Auch WW tauglich, da Thunfisch ein Sattmacher und Tomaten 0 P. Super. Gibt es wieder.
Kommentar hilfreich?

Matrimats

16.02.2010 11:27 Uhr

Hallo Odania!

Habe das Rezept schon xmal nach gekocht. Immer wieder abgewandelt, frische Champignons, Mais oder Paprika. Superlecker!!! Über die Kalorien darf man nicht nachdenken. Werde es auch mal mit der Light-Version probieren.
Kommentar hilfreich?

Eingeschränkte Kommentare

Dieses Rezept hat viele Kommentare. Es werden nur die ersten 5 und die neusten 5 angezeigt.

Alle Kommentare anzeigen

Die neusten Kommentare:


SKramer77

13.05.2013 16:00 Uhr

Danke, sehr lecker.
Nur habe ich die Menge der Soße verdoppelt *g*, wäre uns sonst zu trocken geworden.
Kommentar hilfreich?

Candyapplered

30.06.2013 20:40 Uhr

Hallo ,

habe heute dein Rezept angetestet und war doch enttäuscht.Der Auflauf schmeckte irgendwie nach nix. Das einzig positive ist, das er den Magen gefüllt hat, aber lecker ist anders.
Kommentar hilfreich?

albert1502

17.08.2013 18:05 Uhr

Also meiner freundin und mir hats lecker "gemundet "!
Hab weniger nudeln aber dafür mehr fischchen !
werde ich öfters machen!

gruß albert
Kommentar hilfreich?

Obstsalat007

23.05.2015 17:34 Uhr

Hi, bin gestern auf Dein Rezept gestoßen und hab es mit einer minimalen Abweichung (= die restlichen Fusilli vom Vortrag + ein bisschen mehr Sauce Hollandaise + Dose Mais) gekocht und was soll ich sagen: der Auflauf ist ratzeputze leer gefuttert geworden. Sogar unserem 4 Jahren alten Sohn hat es super geschmeckt! Wird bestimmt mal wieder gekocht! Daumen hoch!!! LG Nina PS: War so schnell alle, dass ich leider kein Foto vorweisen kann!:/
Kommentar hilfreich?

Ashley_24

08.01.2016 20:42 Uhr

Hallo.
Ich habe das Rezept ausprobiert und ebenfalls vom Thunfisch sowie auch von der Sauce Hollandaise die doppelte Menge genommen.
Es hat super lecker geschmeckt.
Vielen Dank für das schnelle Rezept!
Lg
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de