Zutaten

750 g Äpfel
50 g Zucker
2 EL Zitronensaft
50 ml Apfelsaft
1 Pck. Saucenpulver, Vanille
Ei(er)
160 g Zucker
120 g Mehl
1/2 TL Backpulver
750 g Sahne
2 Pck. Sahnesteif
3 EL Zucker
50 g Krokant (Haselnuss)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 300 kcal

Äpfel schälen, entkernen und klein schneiden. Mit 50g Zucker und Zitronensaft ca. 15 min dünsten. Soßenpulver mit A-Saft verrühren und Mus damit binden. 3 El für die Verzierung abnehmen.
Eier trennen. Eiweiß steif schlagen, dabei 160g Zucker einrieseln lassen. Eigelb unterrühren. Mehl und B-Pulver mischen und unterheben. Biskuitmasse in eine 26iger am Boden gefetteten Springform backen (E-Herd 200°C ca. 20 min).
Sahne mit S-Festiger und 3 El Zucker steif schlagen. Den ausgekühlten Biskuit 2-mal durchschneiden. Untersten Boden mit Hälfte Apfelmus und ca. 5 El Sahne bestreichen. Den 2. Boden darauf setzen und mit dem Rest Mus und ca. 5 El Sahne bestreichen. Mit 3. Boden abdecken. Torte rundherum mit Sahne einstreichen. Mit Sahne, Mus und Krokant verzieren.