Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

750 g Äpfel
50 g Zucker
2 EL Zitronensaft
50 ml Apfelsaft
1 Pck. Saucenpulver, Vanille
Ei(er)
160 g Zucker
120 g Mehl
1/2 TL Backpulver
750 g Sahne
2 Pck. Sahnesteif
3 EL Zucker
50 g Krokant (Haselnuss)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 300 kcal

Äpfel schälen, entkernen und klein schneiden. Mit 50g Zucker und Zitronensaft ca. 15 min dünsten. Soßenpulver mit A-Saft verrühren und Mus damit binden. 3 El für die Verzierung abnehmen.
Eier trennen. Eiweiß steif schlagen, dabei 160g Zucker einrieseln lassen. Eigelb unterrühren. Mehl und B-Pulver mischen und unterheben. Biskuitmasse in eine 26iger am Boden gefetteten Springform backen (E-Herd 200°C ca. 20 min).
Sahne mit S-Festiger und 3 El Zucker steif schlagen. Den ausgekühlten Biskuit 2-mal durchschneiden. Untersten Boden mit Hälfte Apfelmus und ca. 5 El Sahne bestreichen. Den 2. Boden darauf setzen und mit dem Rest Mus und ca. 5 El Sahne bestreichen. Mit 3. Boden abdecken. Torte rundherum mit Sahne einstreichen. Mit Sahne, Mus und Krokant verzieren.