Zutaten

360 g Hähnchenbrustfilet(s), in Streifen geschnitten
1 große Möhre(n), in Stifte geschnitten
1/2 Knolle/n Fenchel, in feine Streifen geschnitten
1 Stange/n Lauch
1 m.-große Paprikaschote(n), rot
1 EL Olivenöl
Schalotte(n), fein gewürfelt
4 EL Cremefine zum Kochen
50 ml Sherry
300 ml Gemüsebrühe
  Salz und Pfeffer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die mit Salz und Pfeffer gewürzte Hähnchenbrust kurz anbraten. Herausnehmen und beiseitestellen.

Im Bratfett zuerst die Schalotten und dann das restliche Gemüse etwa 3 min. dünsten (evtl. etwas Wasser dazugeben). Brühe und Sherry zugießen, zum Kochen bringen. Jetzt die Hitze reduzieren und alles zugedeckt 5 min. köcheln lassen.

Zum Schluss Cremefine unterrühren und kurz miterhitzen. Die Hähnchenschnitzel als Letztes dazugeben und gar ziehen lassen (nicht mehr kochen). Beim Gemüse kann man variieren, ich habe einfach das genommen, was da war.

Das Gericht ist besonders fettarm, aber trotzdem sehr, sehr lecker und war für uns 3 Personen ausreichend (es ist noch eine halbe Portion übrig geblieben). Wir hatten Püree dazu, es schmeckt aber bestimmt auch sehr gut zu Baguette oder Reis.
Auch interessant: