Zutaten

500 g Äpfel
125 g Margarine
125 g Zucker
Ei(er)
250 g Mehl
1/2 Pck. Backpulver
2 EL Milch
  Fett für die Form
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Äpfel waschen, schälen, vierteln und entkernen.

Die Margarine mit dem Zucker so lange schaumig schlagen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Dann die Eier zugeben und wieder schaumig aufschlagen. Das Backpulver mit dem Mehl mischen und unterrühren. Die 2 EL Milch dazu geben. Den fertigen Teig in eine gefettete Springform geben und die Äpfel auf dem Teig verteilen.

Auf der unteren Schiene nun im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca. 40 Min. backen.
Auch interessant: