Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

200 g Mehl, glattes
50 g Mehl, universal
30 g Grieß (Weizengrieß)
200 ml Wasser
4 EL Öl
1 EL Salz
1 TL Zucker
25 ml Milch
1 Würfel Hefe
 evtl. Schinken
 evtl. Käse, geriebener
 evtl. Tomatensauce
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Mehl in eine Schüssel sieben. Den Weizengrieß dazugeben und gut verrühren. Salz, Wasser, Milch, Zucker, Öl und Hefe beimengen. Alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten, anschließend mit Öl bestreichen und ca. 30 Min. gehen lassen.

Den Teig auf einem vorbereiteten Backblech ausrollen, den Pizzarand einmal umschlagen (eventuell mit Schinken, Käse oder Tomatensauce füllen), gut verschließen und mit Öl bestreichen. Nun beliebig belegen, wasserhaltige Zutaten kommen dabei zuletzt über den Käse, alle anderen Zutaten direkt auf die Tomatensauce.

Ca. 15 Min. im vorgeheizten Backofen bei 280°C – 300°C Unterhitze backen.

Vor dem Zerschneiden 5 Min. abkühlen lassen.