Hackfleisch - Käsekroketten

pfiffige Alternative zu Frikadellen
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

1 m.-große Zwiebel(n), gewürfelt
300 g Hackfleisch, gemischtes
1 EL Paniermehl
Ei(er)
125 g Käse, geriebener, z. B. Gouda
1/2 TL Salz
1/2 TL Paprikapulver, edelsüß
1 Msp. Pfeffer
3 EL Mehl
Ei(er)
  Öl
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebel, Hack, Paniermehl, Ei, Käse, Salz, Pfeffer, Paprika mischen. Aus dem Fleischteig gut daumengroße, ca. 7 cm lange Würste formen. 30 Minuten kühlen lassen, dann in Mehl, Ei und Paniermehl panieren und in Öl ausbraten.

Dazu passen Bandnudeln, Tomatensauce und Salat

Kommentare anderer Nutzer


Gummibärchen82

10.09.2008 23:38 Uhr

Das war echt lecker, gab es bei uns heut zum Abendessen. Hatte noch nen Gast, Sie fand es auch lecker. Gibt es bei uns bestimmt wieder.

pasiflora

11.09.2008 00:39 Uhr

Vielen Dank fuer die tolle Bewertung, ich freue mich das es Euch so gut geschmeckt hat!

Puhbärle

06.10.2008 19:40 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Ich habe das Rezept gerade ausprobiert und die "Kroketten" wurden gleich als Finger Food mit oder ohne Ketchup verspeist. Ich hab noch eine Knoblauchzehe fein gehackt dazugegeben. Wir werden das wiederholen!

pasiflora

08.10.2008 21:25 Uhr

Ich glaube, ich muss das auch mal wieder machen, wenn alle so begeitster sind - es ist ein altes Rezept, was ich mal in der Hauswirtschaftsschule hatte... und stimmt, als Fingerfood bietet es sich sicherlich auch fuer Partys an...
LG Pasi

juliabäcker

07.05.2009 12:24 Uhr

Hallo,

das Rezept habe ich ausprobiert, es war sehr lecker.

Das werde ich bestimmt wieder mal kochen.

Gruss
Julia

pasiflora

20.08.2009 14:58 Uhr

Hallo Julia!
Vielen lieben Dank fuer das schoene Foto!

Pasi

fawkes3

27.05.2009 13:47 Uhr

Hallo,
von mir gibt es 5 *****. Einfach sensationell lecker. Die Kroketten sind außen richtig kross und innen ganz locker geworden. Besser geht es nicht.
LG fawkes3

sille77

27.05.2009 15:15 Uhr

Hallo,

einfach lecker. Die wurden bei uns einfach so weggenascht. Ich habe den Teig noch mit Knoblauch gewürzt und etwas Petersilie ran gemacht.

LG sille77

Zwerge3006

27.05.2009 17:57 Uhr

Hallo! Hab heute dein Rezept ausprobiert unjd muß sagen ....SUPER!
Meine Familie war total begeistert! Wird natürlich bald wieder gemacht:-)
Vielen Dank für das tolle Rezept!!!!
Lg zwerge3006

rennimaus

03.06.2009 21:05 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

hallo!

habe das rezept heute ausprobiert.Habe anstsatt kroketten, Laibchen geformt und beim panieren Ei und Mehl weggelassen. War total lecker mache es bestimmt wieder.

L.G. rennimaus

kastl

07.07.2009 14:27 Uhr

Hallo pasiflora,
ich hatte heute eine Fleischbeilage zu Pommes und Salat gesucht und da Deine Kroketten schon so lange auf meiner Liste stehen, waren sie heute endlich mal an der Reihe. Da ich für 5 Leute kochen muss, habe ich Dein Rezept verdoppelt, aber ich befürchte, wir können noch 2 Tage lang Kroketten essen....... Aber macht nichts, schmeckt bestimmt auch kalt lecker zum Brot. Es ist eine ziemliche Fummelei - das Panieren und Braten von 31 Stück! Eilig darf man es nicht bei diesem Gericht haben....... Geschmacklich kommt der Käse leider gar nicht heraus, daher schmecken sie für uns wie ganz normale Frikadellen, aber schön knusprig!
LG kastl

Violette23

09.01.2013 15:17 Uhr

Ich hab die letzten 3 Eier und Mehl weggelassen und als Frikadellen im Ofen gebacken , finde dass der Käse so gut rauskommt, lecker ist es auf jeden Fall schon , bin jetzt gespannt was der Rest der Mannschaft dazu sagt :) Leider kann ich nur Handybilder machen , die hier nicht akzeptiert werden (wegen der Größe wohl) darum gibt s leider kein Foto.

laurinili

08.07.2009 17:46 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Hallo,

probiert mal die Käsekroketten auf dem Grill .... sehr lecker.

LG laurinili

LostHope1988

07.08.2009 21:18 Uhr

woooooooooow ist das lecker , habe sie gerade gemacht und schon die hälfte wurde verspeist
5* perfekt :)

Killertussy

31.08.2009 18:09 Uhr

Hallo,

diese Hackfleisch-Käsekroketten waren wirklich lecker! ein tolles Rezept... wird bestimmt öfter gekocht bzw. gebraten.
Danke dafür

liebe Grüße
Ingrid

Ananas

20.09.2009 13:24 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Mir haben die Frikadellen auch sehr gut geschmeckt. Ich habe Chiliflocken zu der Hackmasse gegeben, mich ansonsten an das Rezept gehalten.

Dazu gab es Ofenkartoffeln und Gemüse.

Danek für das Rezept.

Lg Ananas

pasiflora

20.09.2009 18:50 Uhr

Hallo alle!

Vielen Dank fuer das grosse Lob und noch viel Spass beim Kochen!

Eure Pasi

Leonie3007

18.12.2009 15:50 Uhr

Hallo!

Ich habe heute dieses Rezept ausprobiert und muss sagen sie sind der Hammer.
Sie schmecken sehr sehr lecker und werden bei uns bestimmt nun öfters gemacht.

Liebe Grüße
Leonie3007

BuffaloBill

21.01.2010 18:30 Uhr

Super lecker.
Heute gleich mal probiert.
Habs etwas angepasst.
250g Hack, 150g Emmentaler plus Ei und Semmelbrösel.
Alles noch gewürzt und dann ab in die Pfanne.


Kam super an. Werde ich bald wieder machen.

Super Rezept. :)

zajka2

24.01.2010 19:45 Uhr

Hallo!

Ich fand deine Hackfleisch-Käsekroketten sehr lecker. Leider hab ich es nicht geschafft ein Bild davon zu machen.

LG Vera

keks02

25.01.2010 00:13 Uhr

Hallo,
hatte heute dieses Rezept ausprobiert und war begeistert. Werde beim nächsten mal etwas mehr Käse reintun, aber ansonsten waren sie echt genial.
Leider kann ich hier nur 5 * vergeben , das Rezept hätte mehr verdient.Wird es jetzt öfter geben.

Lg keks02

Nette50

26.01.2010 23:23 Uhr

Hallo pasiflora!

Heute gab es die Kroketten, sie waren sehr lecker.
Wir haben Bratkartoffeln u. Salat dazu gegessen.
Danke für das schöne Rezept!!

LG
Nette50

irenka1246

09.02.2010 16:04 Uhr

Die Hackfleisch-Käsekroketten waren einfach klasse und Sie haben allen geschmeckt !!!
Danke für das Rezept

maltemathik

10.02.2010 18:51 Uhr

Ohne die 30 Minuten wartezeit gehts auch ;-)
Sehr lecker

rebbe80

13.02.2010 16:50 Uhr

Super lecker, sehr einfach und schnell zubereitet. Mache sie heute zum 2. mal freue mich schon drauf.
LG rebbe

Easyhasi

21.02.2010 19:06 Uhr

Hallöchen,

gab es gerade bei uns zum Essen. Ist wieder mal was anderes. Ich hab Krautsalat dazu serviert und Zigeuner, -und Barbecuesoße.
Hat uns allen gut geschmeckt.

Danke.

Schleiperle

12.03.2010 20:36 Uhr

Wir hatten sie heute Mittag - und fanden sie richtig lecker. Die Menge reichte für 2 Erwachsene und ein Kind, wobei Erwachsener 1 ein richtiger Fleischesser ist. Ist gespeichert und gibt es nochmal!

schnulle82

16.04.2010 15:48 Uhr

Hallo!

Gab bei uns heut mittag. und... war SEHR lecker!!!

Danke :)

kawaiiKumo

09.05.2010 18:26 Uhr

Hallo,

ich hab dieses Rezept für ein Picknick ausprobiert. Kam sehr gut an unter den Gästen und lässt sich auch leicht verspeisen ohne Messer und Gabel.

Küstlerin

30.05.2010 21:44 Uhr

Hallo
Habe heute deine Hackfleisch-Käsekroketten die waren der Hammer. Und kalt kann man sie auch essen und sie sind immer noch gut. Ich finde fast keine worte so gut waren sie. Ich werde sie jetzt öffter machen.

Grüssli Küstlerin

pasiflora

01.06.2010 00:42 Uhr

Toll!
Vielen Dank fuer Eure vielen netten Kommentare! Haette ich nie gedacht, das mein Rezept so "Karierre macht"...:-)

Ganz liebe Gruesse aus dem fernen Peru
Pasi

sandybella

09.06.2010 15:32 Uhr

Super, lecker ein dickes lob!!!!!!!!!

WodKatitten

16.06.2010 12:44 Uhr

ich habs ausprobiert allerdings hab ich die zwiebel weg gelassen! wegen meiner tochter!! aber lecker lecker lecker!!! ich hab das als fingerfood gemacht mit meinen zwiebelbrot einfach pizzateig röstzwiebeln rein und langsam in der pfanne ausbacken bei mittlerer temp. rischtisch geil!!!

WodKatitten

16.06.2010 12:50 Uhr

für mein kind gab es pommes!! ^^ einfach geil

Eingeschränkte Kommentare

Dieses Rezept hat viele Kommentare. Es werden nur die ersten 30 und die neusten 10 angezeigt.

Alle Kommentare anzeigen

Die neusten Kommentare:


pasiflora

12.03.2014 18:10 Uhr

Vielen Dank für die vielen netten Kommentare und Fotos! Freut mich wirklich sehr!

Eure Pasi

kabarama

22.03.2014 15:04 Uhr

Mhm einfach lecker... Danke für dieses tolle rezept

ralfralfi

16.05.2014 00:10 Uhr

Total genial .... sogar mein sonst gern mäkelnder Sohn war begeistert, er möchte diese Firkadellen noch öfters essen .... und das ist schon mehr wert als 5 Sterne ...
ich habe Bergkäse genommen, werde aber das nächste mal noch mehr davon zu tun ...

ansonsten kann man nur sagen: außen total knusprig, innen total saftig ... einfach lecker ...

Bruce39

05.06.2014 08:58 Uhr

Hallo,

sehr lecker, etwas aufwendiger durch das panieren, dafür behalten die Kroketten aber ihre Form.
Wir haben Djuvecreis dazu gegessen, passt sehr gut.
Danke für das Rezept

Bruce39 :-o
(Punkte und Bilder folgen)

dish-hunter

11.06.2014 13:13 Uhr

Eine gute alternative zu normalen Frikadellen. Allerdings auch aufwendiger. Dazu gab es selbstgemachten Kartoffelsalat. Hat echt gut geschmeckt.

mare-blue

28.06.2014 19:45 Uhr

Hallo pasiflora,
die Kroketten haben sehr lecker geschmeckt! Ich hab noch eine Knoblauchzehe dazugepreßt. Leider hat man den Käse nicht so rausgeschmeckt, nächstes Mal verwende ich einen herzhafteren (Bergkäse/Edamer) und evtl. etwas mehr! Hab Pommes dazu gemacht! LG mare-blue

kytti35

06.07.2014 20:19 Uhr

Ein super leckeres Rezept und eine tolle Alternative zu den üblichen Fleischbällchen . Auch toll als Party Snack geeignet. Vielen Dank !

yvare

23.07.2014 22:36 Uhr

Ausgezeichnet! Ich habe kleine Frikadellen statt Kroketten gemacht und die waren so lecker.... Danke fürs Rezept.

curryspice

28.10.2014 16:50 Uhr

Super. Werde Frikadellen jetzt immer so machen. Hat allen sehr gut geschmeckt.
Lieben Gruß ela

gusch69

31.10.2014 11:41 Uhr

Gestern gemacht,einfach super selbst meine Frau war begeister was selten vorkommt,danke!

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de