Zutaten

Paprikaschote(n), orange
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
2 EL Öl
1/4 Liter Gemüsebrühe
300 g Penne oder andere Nudeln
  Salz und Pfeffer
500 g Brokkoli
2 Stiel/e Petersilie
3 EL Tomatenketchup
1 EL Balsamico, weißer
  Zucker
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 410 kcal

Die Paprikaschoten in kleine Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. 1 EL Öl erhitzen. Paprika, Zwiebel und Knoblauch darin anbraten. Mit der Brühe ablöschen, ca. 5 Minuten köcheln lassen.

Die Nudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen.

Den Brokkoli in kleine Röschen teilen und in wenig Salzwasser in ca. 8 Minuten garen. Die Petersilie klein schneiden.

1/3 der Paprikawürfel aus der Brühe nehmen. Die Soße mit den restlichen Paprikawürfeln pürieren. Ketchup, Essig und 1 EL Öl einrühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Nudeln, Brokkoli, Paprikawürfel und Soße mischen. Mit Petersilie bestreut servieren.