Zutaten

420 g Mehl
1 TL Natron
1 TL Salz
400 g Schokolade oder Schokotröpfchen
220 g Butter, weiche
320 g Mehl
1 TL Zuckerrübensirup
Ei(er)
1 Pck. Vanillezucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 130 kcal

Die Schokolade zerkleinern, sodass es kleine Stückchen werden. Mehl, Natron und Salz in einer Schüssel vermischen. In einer zweiten Schüssel Butter, Zucker, Zuckerrübensirup, Eier und Vanillinzucker schaumig schlagen.

Das Mehlgemisch nach und nach dazugeben und alles zu einem glatten Teig verrühren. Die Schokostückchen dazugeben und unterheben.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Backofen auf 190°C vorheizen. Den Teig zu ca. 4 cm große Bällchen formen und diese im Abstand von 5 cm Abstand auf das Backblech legen. Die Cookies auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten backen.