Zutaten

200 g saure Sahne
 n. B. Salz und Pfeffer, weißer
1 große Zwiebel(n) oder 3 Frühlingszwiebeln
Knoblauchzehe(n)
700 g Zucchini
500 g Würstchen, Wiener (Frankfurter oder Geflügelwürstchen)
 n. B. Tabasco
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus der sauren Sahne, der klein geschnittenen Zwiebel oder Frühlingszwiebeln und der zerdrückten Knoblauchzehe ein Dressing bereiten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, jedoch Vorsicht mit dem Salzen, da die Würstchen später auch noch Salz abgeben.

Zucchini waschen und mit dem Gemüsehobel oder der Küchenmaschine in Stifte raspeln. Die Würstchen in Scheiben schneiden.

Zucchini und Würstchen unter das Dressing mischen und evtl. noch einmal mit einem Spritzer Tabasco abschmecken. Etwa 1 Stunde durchziehen lassen.

Wie viele meiner Rezepte ist auch dieses durch Zugabe von Tomaten, Paprika etc. je nach Geschmack und Vorliebe leicht abzuwandeln.
Auch interessant: