Zutaten

200 g Mehl
175 g Zucker
175 g Butter
Ei(er)
1 TL, gehäuft Backpulver
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise(n) Salz
Äpfel
500 ml Apfelsaft
Zitrone(n), Saft davon
175 g Zucker
2 Pck. Puddingpulver, Vanille
500 ml Sahne
250 g Schmand
2 TL Zucker
  Zimt und
  Zucker, zum Bestreuen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus der ersten 7 Zutaten einen Mürbteig kneten. Den Boden einer Springform mit Backpapier auslegen, Teig auswellen, hineingeben und am Rand etwas hochziehen.

Für die Füllung Äpfel schälen, entkernen, in Spalten schneiden und mit Zitronensaft beträufeln.

Aus dem Apfelsaft, Zitronensaft, Zucker und Puddingpulver nach Anweisung einen Pudding kochen und die Apfelspalten unter den heißen Pudding ziehen. Erkalten lassen, dann auf den rohen Mürbteig füllen und bei 180-200° im vorgeheizten Backofen 45 Min backen.
Erkalten lassen.

Für die Deko Sahne mit dem Zucker steif schlagen und den Schmand vorsichtig unterziehen. Masse auf der erkalteten Torte verstreichen und Zimt-Zucker-Mischung drüberstreuen.