Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 Pck. Blätterteig, rund
1 EL Meerrettich, Gemüse-
Ei(er)
3 Scheibe/n Schinken, gekochter
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Blätterteig 10 Minuten in der Küche liegen lassen, erst dann verarbeiten.
Blätterteig aufrollen, auf dem Backpapier lassen, das wird zum Backen verwendet.
Die Hälfte vom Blätterteig mit Meerrettich bestreichen, den gekochten Schinken obenauf legen.
Das Eigelb wird auf die andere Hälfte vom Blätterteig bestrichen, nun schlagen wir die eine Hälfte auf die andere
Hälfte und drücken es an, nicht zu fest.

Bei 200 Grad ca. 13 bis 15 Minuten backen.

Tipp:
Sie können den gefüllten Blätterteig auch kalt servieren.