Geflügel - Curry mit Reis

Alltagsrezept, sehr lecker!
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

Hühnerbrüste oder Putenschnitzel
3 Stange/n Staudensellerie
2 m.-große Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch, evtl.
2 EL Curry
2 EL Mehl
500 ml Gemüsebrühe
1 kl. Dose/n Ananas (Scheiben)
1 Prise Rohrzucker
 etwas Fett, geschmacksneutrales
  Salz und Pfeffer
Portionen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Fleisch mit Salz, Pfeffer und etwas Curry würzen und in heißem Fett beidseitig gut anbraten. Inzwischen die Zwiebeln in Ringe schneiden und den Stangensellerie in Scheibchen.

Dann das Fleisch herausnehmen und in demselben Fett Zwiebeln und Sellerie gut andünsten. Nun den Rohrzucker und Mehl und Curry drüber stäuben, und etwa 1 Minute lang anschwitzen.

Dann mit der Brühe ablöschen und alles zum Kochen bringen. Nun das Fleisch wieder zugeben und bei ganz kleiner Hitze alles 20 Min. köcheln lassen. Dann die Ananasscheiben und den Saft dazugeben und nochmal 10 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Kräutern nach Wahl abschmecken.

Nun hat man noch die Möglichkeit, das Gemüse mit der Soße klein zu mixen, dann wird die Soße schön sämig. Oder wer es nicht mag, kann das Gemüse auch heraussieben. Dazu passt Reis.

Kommentare anderer Nutzer


Prinzessinentorte

22.01.2013 15:26 Uhr

Dieses Rezept ist wirklich lecker, einfach und schnell und damit sehr alltagstauglich! Bild folgt.

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de