Zutaten

Hühnerbrüste oder Putenschnitzel
3 Stange/n Staudensellerie
2 m.-große Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch, evtl.
2 EL Curry
2 EL Mehl
500 ml Gemüsebrühe
1 kl. Dose/n Ananas (Scheiben)
1 Prise(n) Rohrzucker
 etwas Fett, geschmacksneutrales
  Salz und Pfeffer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Fleisch mit Salz, Pfeffer und etwas Curry würzen und in heißem Fett beidseitig gut anbraten. Inzwischen die Zwiebeln in Ringe schneiden und den Stangensellerie in Scheibchen.

Dann das Fleisch herausnehmen und in demselben Fett Zwiebeln und Sellerie gut andünsten. Nun den Rohrzucker und Mehl und Curry drüber stäuben, und etwa 1 Minute lang anschwitzen.

Dann mit der Brühe ablöschen und alles zum Kochen bringen. Nun das Fleisch wieder zugeben und bei ganz kleiner Hitze alles 20 Min. köcheln lassen. Dann die Ananasscheiben und den Saft dazugeben und nochmal 10 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Kräutern nach Wahl abschmecken.

Nun hat man noch die Möglichkeit, das Gemüse mit der Soße klein zu mixen, dann wird die Soße schön sämig. Oder wer es nicht mag, kann das Gemüse auch heraussieben. Dazu passt Reis.
Auch interessant: